Störung Exchange

Aktuell ist der Zugriff auf unsere Exchange-Umgebung gestört. Wir bitten um Verständnis.

Wir gehen nur von einem kurzen Ausfall ein, arbeiten mit Hochdruck an der Wiederherstellung der vollen Verfügbarkeit.

[Update: Die Exchangeumgebung steht wieder zur Verfügung]

Telekomstörung

Wir erhalten derzeit (04.12.2015) vermehrt Anrufe von Kunden, dass dass die Telekom Festnetzanschlüsse nicht funktionieren. Aufgrund der uns vorliegenden Störungsmeldungen und Logdateien der von uns betreuten Systeme gehen wir von einer Großraumstörung der Telekom aus.

Auch die Webseite der Deutschen Telekom ist aktuell nicht erreichbar. Wir haben hier keinen Einfluss, versuchen selbst bei der Telekom Informationen zu erhalten. Wir halten Sie auf dieser Seite auf dem laufenden

[Update 1]
Bei der Störungshotline kommt eine automatische Ansage, dass es aufgrund einer Störung dazu kommen kann, dass es zu Problemen mit der Telefonie kommen kann.

[Update 2]
Bei der Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung ist ein entsprechender Artikel veröffentlicht:
http://www.hna.de/netzwelt/telekom-stoerung-telefon-internet-betroffen-probleme-freitag-zr-5928321.html

[Update 3]
Laut Telekomstörungshotline ist die Störung bestätigt. Es scheint sich um eine Störung der IP Anschlüsse zu handeln.
Ob ISDN und Analog-Anschlüsse nicht betroffen sind konnte nicht bestätigt werden. Unseren Beobachtungen nach jedoch nicht. Wir gehen also von einer Störung nur von IP-Telefonie Anschlüssen bei der Deutschen Telekom aus.

[Update 4]
Lt. Netzwelt.de wäre die Störung behoben, dort lautet es:

 Probleme laut Telekom gelöst

Wie das Support-Team via Twitter mittlerweile mitteilt, konnten die Störungen und entsprechenden Beeinträchtigungen von der Technik behoben werden. Man entschuldigt sich bei der Kundschaft für die Unannehmlichkeiten.

Wir selbst haben noch keine Entstörung beobachten können.

[Update 4]
Auch auf heise.de ist jetzt ein Artikel zum Thema veröffentlicht:

[Update 5]
Wir haben wieder Zugriff auf das Telefoniecenter der Telekom, scheinbar sind die Dienste nach und wieder verfügbar.

[Update 6]
Die ersten Telefonieanschlüsse gehen wieder online.

[Update 7]
Ursache. Die Telekom hat die Ursache an einem RADIUS Server ermittelt und zieht die Dienste nach und auf andere Redundante Systeme um. Die Dienste werden nach und wieder online sein. Bei unseren Kunden scheinen bereits alle Dienste wieder verfügbar zu sein.

[Entstörung]
Seit Freitag Abend ist die Störung laut Angaben der Telekom und den Medien behoben. Sollte es vereinzelt noch Probleme geben, so sind diese individuelle Probleme. Den betroffenen Kunden raten wir sich an die Telekom Störungshotline zu wenden. Gerne übernehmen wir diesen Service für Sie.

Telefonstörung

Sehr geehrte Kunden,

leider haben wir seit einigen Tagen eine Störung in der Telefonie. Anrufe auf unserer Hauptrufnummer 0611-5328735 brechen bei Verbindungsaufbau ab. Die Deutsche Telekom ist schon an der Bearbeitung dran, konnte uns hier aber leider keinen Lösungszeitraum nennen.

Sie erreichen uns stabil unter 0611-2623816 (auf diese leitet die obige Rufnummer im Hintergrund um).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Methfessel Computers

Neustart MC2

Wir starten gerade kurzfristig unseren Hosting-Server MC2 neu. Wir bitte um Verständnis.

[Update: Der Server steht wiederzur Verfügung. Vielen Dank]

Stromausfall in Wiesbaden

Aktuell ist in Teilen von Wiesbaden (Bierstadt) der Strom ausgefallen. (seit ca. 17.18). Unser Rechenzentrum ist hiervon nicht betroffen. Die von uns überwachten lokalen EDV-Systeme Ihrer Unternehmen werden wir nach Wiederherstellung der Stromversorgung überprüfen.

[Update 17.56] Die Störung scheint behoben. Zumindest ist der Strom wieder da.
[Update 18.00] Im Gebiet des unteren Aukamm-Tals (Parkstr) ist der Strom noch nicht wieder da.
[Update 18:22] Auch in der Parkstr. ist nun wieder Strom vorhanden.

[Update 19.30] Alle von uns im Ausfallgebiet liegenden betreuten und automatisch überwachten Systeme sind geprüft und laufen fehlerfrei. Sollten Sie dennoch Probleme mit Ihrer EDV-Anlage haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich unter den bekannten Rufnummern zur Verfügung. Falls notwendig, erreichen Sie uns noch heute abend unter der bekannten 24/7 Servicerufnummer bzw. Notfallhotline.]

[Hinweis]Wie wir soeben erfahren haben, war die Ursache ein Kurzschluss in einem 20KV Erdkabel in der Bierstadter Str. zwischen Rosen- und Paulinenstr. Betroffen waren Teile von Bierstadt, Aukammtal und der Wilhelmstr. Von den 17 betroffenen Verteilerstationen konnten um kurz vor 6 die meisten (14) wieder online geschaltet werden. Die restlichen folgten lt. Aussage der ESWE bis um kurz nach 6. Wir haben beobachtet, dass die Parkstr. erst um kurz vor halb 7 wieder vollständig mit Strom versorgt wurde. Scheinbar dauert das hochfahren der Verteilersysteme teils etwas länger.

Der Schaden selbst wird wohl am Dienstag behoben, hoffen wir dass dies ohne weitere Ausfälle passiert. Mit Sicherheit wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen.